Adolfstraße

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Adolfstraße 2007
Datum unbekannt

Die Adolfstraße ist eine Straße in Döse.

Geographische Lage

Die Adolfstraße zweigt in nördlicher Richtung vom Strichweg und führt bis zur Straße "Döser Seedeich" vor dem Deich der Grimmershörnbucht.

Herkunft des Namens

Die Döser Straße wurde nach ihrem Erbauer, dem Bauern Adolf Grube, benannt. Sie erhielt 1901 zuerst den Namen seiner Ehefrau Dorothea und wurde dann 1905, im Zuge des Zusammenschlusses mit Cuxhaven, in Adolfstraße umbenannt, damit es zu keinen Verwechselungen mit der Dorotheenstraße in Cuxhaven kommt.

Geschichte

Bebauung

Beidseitig bebaut mit Wohnbebauung.

Besonderheit

SackgasseWendmoeglichkeit.png Zone30.jpg


Bilder nach Hausnummern

Weblinks

Die Karte wird geladen …