Cuxhavener Tafel e.V.: Unterschied zwischen den Versionen

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: Die '''Cuxhavener Tafel e.V.''' ist eine Organisation, die die Lebensmittel sammelt um sie an Bedürftige abzugeben. == Geschichte == Im Sommer 2001 fanden sich 40 Per...)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Die '''Cuxhavener Tafel e.V.''' ist eine Organisation, die die Lebensmittel sammelt um sie an Bedürftige abzugeben.
+
Die '''Cuxhavener Tafel e.V.''' ist eine Organisation, die Lebensmittel sammelt um sie an Bedürftige abzugeben.
  
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==

Version vom 24. November 2008, 19:15 Uhr

Die Cuxhavener Tafel e.V. ist eine Organisation, die Lebensmittel sammelt um sie an Bedürftige abzugeben.

Geschichte

Im Sommer 2001 fanden sich 40 Personen aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammen. Viele von ihnen waren kirchlich engagiert, andere sozial. Allen war eines gemein - sie wollten eine Tafel gründen. Die Gründung erfolgte im September 2001. Eröffnet wurde die Tafel dann am 6. Dezember 2001. Zu dieser ersten Ausgabe erschinen 160 Menschen.


Spender und Sponsoren

Lebensmittelspender sind die Cuxhavener Kaufmannschaft und die Cuxhavener Wirtschaft.


Adresse

Cuxhavener Tafel e.V.
Halle VII
Ohlroggestraße
76227 Karlsruhe
Telefon: (0 47 21) 707 494