Diskussion:RAD Abteilung "Kapitän König" 2/173 Stickenbüttel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
Ich hoffe, mir kann jemand helfen und die damalige Lage auf einer Karte bestimmen und auch die Verwendung nach Kriegsende belegen.--[[Benutzer:Hartmut Braun|Hartmut Braun]] 17:34, 10. Mai 2010 (UTC)
 
Ich hoffe, mir kann jemand helfen und die damalige Lage auf einer Karte bestimmen und auch die Verwendung nach Kriegsende belegen.--[[Benutzer:Hartmut Braun|Hartmut Braun]] 17:34, 10. Mai 2010 (UTC)
----
+
 
Das war zu leicht für unseren Admin. Deshalb hier die neue Aufgabe: Wo stand das abgebildete Hinweisschild? ;-)
+
:Das war zu leicht für unseren Admin. Deshalb hier die neue Aufgabe: Wo stand das abgebildete Hinweisschild? ;-)
  
 
--[[Benutzer:Hartmut Braun|Hartmut Braun]] 13:48, 11. Mai 2010 (UTC)
 
--[[Benutzer:Hartmut Braun|Hartmut Braun]] 13:48, 11. Mai 2010 (UTC)
----
 
Genau an der Stelle der Markierung findet sich der dubiose Hügel aus Lost Places unter den Bäumen.  --[[Benutzer:Dervomeer|Dervomeer]] 17:27, 11. Mai 2010 (UTC)
 
  
 +
::Genau an der Stelle der Markierung findet sich der dubiose Hügel aus Lost Places unter den Bäumen.  --[[Benutzer:Dervomeer|Dervomeer]] 17:27, 11. Mai 2010 (UTC)
 +
 +
::: Als ich klein war, da gab es eine Knopffabrik im Haus des Edekagroßhandels in der Grandauer rechts neben dem Rathaus. Vielleicht waren die da.  --[[Benutzer:Dervomeer|Dervomeer]] 11:19, 1. Jul. 2010 (UTC)
 
----
 
----

Aktuelle Version vom 1. Juli 2010, 12:19 Uhr

Ich hoffe, mir kann jemand helfen und die damalige Lage auf einer Karte bestimmen und auch die Verwendung nach Kriegsende belegen.--Hartmut Braun 17:34, 10. Mai 2010 (UTC)

Das war zu leicht für unseren Admin. Deshalb hier die neue Aufgabe: Wo stand das abgebildete Hinweisschild? ;-)

--Hartmut Braun 13:48, 11. Mai 2010 (UTC)

Genau an der Stelle der Markierung findet sich der dubiose Hügel aus Lost Places unter den Bäumen. --Dervomeer 17:27, 11. Mai 2010 (UTC)
Als ich klein war, da gab es eine Knopffabrik im Haus des Edekagroßhandels in der Grandauer rechts neben dem Rathaus. Vielleicht waren die da. --Dervomeer 11:19, 1. Jul. 2010 (UTC)