Diskussion:UT-Lichtspiele

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo Janusch mit der Tigerente, ist es Dir recht, wenn wir nur einmal Cuxhaven bläuen? Wer beim ersten mal weiß, was Cuxhaven ist, der weiß es genauso bei den weitern malen. Ich denke, mit weniger Bunt wird es übersichtlicher. Ansonsten danke. Ich hatte keine Lust mehr dazu mitten in der Nacht. --Dervomeer 13:56, 9. Dez. 2008 (CET)


Sehe ich genau anders. Wer beim ersten mal nicht weiß, was Cuxhaven ist, wird es vielleicht beim vierten Mal wissen wollen. Wikipedia verlinkt auch vielfach. Kann so falsch nicht sein. --Matze 19:54, 9. Dez. 2008 (CET)


Kinogröße

Ich habe die kommentarlose Streichung eines Satzes rückgängig gemacht. Das hatte ich seinerzeit aus zuverlässiger Quelle übernommen. Warum wird das einfach so gestrichen, von jemandem der bei Änderungen an "seinen" Beiträgen erst gefragt werden will? Zumindest wäre ein Hinweis auf der Diskussionsseite angebracht. --Matze 05:31, 28. Okt. 2010 (UTC)

Weil das diffinitiv nicht stimmt. Schau mal bei Gloria-Palast. Mal abgesehen davon kann ich doch wohl ungestraft in dem von mir geschriebenen Beitrag eine Änderung anbringen, ohne der schon wieder der Depp zu sein. --Dervomeer 11:48, 28. Okt. 2010 (UTC)
Natürlich kannst Du Änderungen vornehmen. Es wäre hilfreich dann auf der Diskussionsseite eine kurze Erläuterung zu geben. Genauso wie Du es auch schon einmal gewünscht hast. Ein kurzer Satz hätte genügt. Oder in der Zeile "Zusammenfassung" ein kurzer Hinweis - nächstes Mal vielleicht.--Matze 12:25, 28. Okt. 2010 (UTC)
Matze, ich bitte Dich, den Hinweis schreibe ich, wenn ich meine, bei jemand anders stimmt was nicht, nicht für meinem eigenen Beitrag. Und selbst wenn ich das mache, dann bringt das auch nichts. Ich habe schon zweimal gebeten, beim Grodener Mühlenweg den zweiten Teil der Straße in der Google-Karte zu kennzeichnen, weil das so nicht ohne weiteres draus hervor geht. Und? - nichts. Und ebenso habe ich vor einer Woche etwas in der Diskussion erwähnt, was ich meine, das es falsch ist. Und? - keine Reaktion. Und das sind nicht die einzigen Male. Wozu also? Schön wäre, wenn sich dann schon nichts tut, aus welchen Gründen auch immer, wenn es dann wenigstens ein Reaktion gäbe, von wem auch immer. --Dervomeer 20:49, 28. Okt. 2010 (UTC)