Friedrichstraße

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedrichstraße 2015

Die Friedrichstraße ist eine Straße in Alt-Cuxhaven.

Geographische Lage

Herkunft des Namens

Benannt nach dem Unternehmer Friedrich Grabowsky, der um 1843 diese Straße anlegte. Die angrenzende Blohmstraße (Verbindungsstraße zum Grünen Weg) wurde nach dem Vater seiner 2. Ehefrau benannt[1].

Geschichte

Gepflastert 1845. Im selben Jahr baute Grabowsky in der Friedrichstraße das erste Haus, zunächst Schule, später Arbeitsamt.


Handel & Handwerk (ehemals)

Bäckerei Moje
Kohlen Ottens
Papier Diek
Schlachterei Busse
Dachdeckerei Elfers
Lisa Wolfensteller (Kürschner, Pelze)



Fußnoten

  1. in: Sonja Wolff: Lotsenviertel, Selbstverlag, Cuxhaven 2007

Karte

Die Karte wird geladen …