Geschwister-Scholl-Straße

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Geschwister-Scholl-Straße ist eine Straße in Altenwalde

Geographische Lage

Herkunft des Namens

Benannt nach den Geschwistern Hans und Sophie Scholl, geb. 1918 bzw. 1921, die von der moralischen Verwerflichkeit des Nationalsozialismus überzeugt waren. Beide wurden 1943 vom Volksgerichtshof zum Tode verurteilt. Das Urteil wurde noch am Tage der Urteilsverkündung vollstreckt

Geschichte

Fertigstellung der Straße 1955. Benannt am 1. Januar 1976, früher:Schulweg

Bebauung

Wohngebiet, Geschwister-Scholl-Schule

Karte

Die Karte wird geladen …