Kasernen - Militärische Bauten

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklaerung-50px.png
Diese Seite listet die diversen Cuxhavener Kasernen und die dazugehörigen Einrichtungen auf.


Kasernen

1892 Seedeichkaserne, westlicher Gebäudekomplex, so genannte `Bretterkaserne´
1905 Kleine Wetternkaserne
1906 Große Wetternkaserne, `Minenwerferkaserne´
1908 Grimmershörnkaserne
1909 Kiautschou-Kaserne
1938 Minensucherkaserne
1956 Hinrich-Wilhelm-Kopf-Kaserne

Bauten und Einrichtungen

1879 Fort Kugelbake
1890 Schießstand Sahlenburg
1898 Militär-Badeanstalt
1900 Kath. Garnisonkirche
1900 Marine-Lazarett
1905 Fort Grimmerhörn
1905 Fort Thomsen
1906 Wirtschaftsgebäude
1908 Exerzierhalle mit Büchsenmacherei zur Grimmershörnkaserne
1908 Minendepot Groden
1908 Stabsgebäude mit Offizierskasino, Kegelbahn und Teehaus am Seedeich
1909 Offiziershäuser zur Kiautschoukaserne
1909 Exerzierhalle zur Kiautschoukaserne
1911 Ev. Garnisonkirche
1911 nördl. Wachhaus am Schießstand Sahlenburg
1913 Unteroffiziers-Wohngebäude zur Grimmershörnkaserne
1914 Arrestgebäude
1935 Minendepot Oxstedt