Knoten(Einheit)

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Knoten ist ein Geschwindigkeitsmaß in der See- und Luftfahrt, das auf der Längeneinheit Nautische Meile (NM, nmi, n.mi. /deutsch veraltet: sm) beruht:

  • Definition: 1 Knoten = 1 Seemeile/Stunde = 1,852 Kilometer pro Stunde = 0,51444 Meter pro Sekunde
  • Einheitszeichen: kn (englisch früher kt)

Die Bezeichnung leitet sich aus den Knoten her, die in die Leine des Logscheits gemacht werden um bestimmte Abstände zu markieren (idealerweise ein Bruchteil einer Seemeile). Die Zahl der Knoten, die in einer bestimmten Zeit zurückgelegt werden, ergibt die Geschwindigkeit (relativ zur Strömung).