Kugelbakehalle

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang der Kugelbakehalle

Die Kugelbakehalle ist eine Veranstaltungshalle in Cuxhaven-Döse. Sie wurde am 8. Januar 1983 offiziell ihrer Bestimmung übergeben.

Anschrift

Kugelbakehalle
Strandstraße 80
27476 Cuxhaven
Telefon: 04721/ 40 80
Fax: 04721/ 40 81 80
E-Mail: vzcuxhaven@t-online.de

Beschreibung

Auf einer Fläche von 2000 qm finden viele verschiedene Veranstaltungen im Jahr statt. Die Kugelbakehalle ist mit modernster Technik ausgestattet und bei Veranstaltungen finden bis zu 1.000 Menschen Platz, die nach Wunsch auch gastronomisch optimal betreut werden können. Bei jedem Event steht den Veranstaltern ein sehr erfahrenes Team von Veranstaltungstechnikern zur Verfügung.

In der großen Kugelbakehalle finden jährlich viele verschiedene Märkte statt, wie zum Beispiel der Ostermarkt, der Weihnachtsmarkt, aber auch die Frauen- oder Babybörse, die sehr gut besucht werden. Jedes Jahr richten hier die beiden Gymnasien und die BBS ihre großen und sehr stimmungsreichen Abibälle aus.

Außerdem können sich die Besucher Sportveranstaltungen, wie Boxen oder Bodybuilding, ansehen, sowie auch Konzerte und Musicaldarstellungen, die bei den Zuschauern sehr beliebt sind.

Die Kugelbakehalle kann auch zum fairen Preis für Privatveranstaltungen und Geschäftstermine und Tagungen gemietet werden.

Die Baukosten betrugen 14,4 Millionen D-Mark.


Anfahrt mit dem Auto

Von Bremen kommend: A 27, Abfahrt Groden auf die B 73 Richtung Cuxhaven, Ausschilderung Kurteil Döse bzw. Kugelbake-Halle. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.


Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Buslinie 1 bis Döser Kirche, von dort zu Fuß bis zum Ende der Strandstraße zum Kurpark Linie 21 bis Strandstraße, Haltestelle Döser Kurpark.