Namenviertel

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Von einem Namenviertel wird gesprochen, wenn mindestens 3 vom Motiv her verwandte Straßen dicht beieinander liegen.

Die Gleichartigkeit der Straßenmotive ermöglicht eine besserer Orientierung einer Stadt. Etliche Namenviertel sind in den Cuxhavener Sprachgebrauch eingegangen. Fast jeder Cuxhavener kennt z.B. das Musikerviertel, oder das Ostpreußenviertel. Es gibt aber auch weniger bekannte Namenviertel, wie z.B. Pädagogen- oder das Afrikaviertel


Afrikaviertel

In Döse hat sich der Begriff "Afrikaviertel" eingebürgert. Die Straßennamen hier erinnern an die imperialistische Großmachtpolitik des Deutschen Kaiserreiches

Afrikaviertel
Straße Stadtteil
Albert-Schweitzer-Straße Döse
Leutweinstraße Döse
Lüderitzstraße Döse
Wißmannstraße Döse
Lettow-Vorbeck-Straße Döse


Afrikaviertel

Die Karte wird geladen …


Dichterviertel

Im Stadtgebiet gibt es gleich drei Dichterviertel. Diese befinden sich in Süderwisch, in Westerwisch und in Franzenburg



Dichterviertel
Straße Stadtteil
Brockesweg Süderwisch
Hebbelstraße Süderwisch
John-Brinckman-Weg Süderwisch
Matthias-Claudius-Weg Süderwisch
Theodor-Storm-Straße Süderwisch
Christian-Morgenstern-Straße Westerwisch
Erich-Kästner-Straße Westerwisch
Frank-Wedekind-Straße Westerwisch
Heinrich-Heine-Straße Westerwisch
Hoffmann-von-Fallersleben-Straße Westerwisch
Ricarda-Huch-Straße Westerwisch
Thomas-Mann-Straße Westerwisch
Wilhelm-Raabe-Straße Westerwisch
Goethestraße Franzenburg
Hölderlinstraße Franzenburg
Lessingstraße Franzenburg
Uhlandstraße Franzenburg
Von-Kleist-Straße Franzenburg
Wielandstraße Franzenburg
Wilhelm-Busch-Weg Franzenburg



Dichterviertel Süderwisch

Die Karte wird geladen …


Dichterviertel Westerwisch <googlemap version="0.9" lat="53.86341" lon="8.678856" zoom="14" width="300" height="250">4#FFF50000 53.867054, 8.676023 53.865739, 8.685293 53.85926, 8.682117 53.859867, 8.672333 53.867308, 8.676624 </googlemap>


Malerviertel

Um 1900 haben sich Maler zu einer Malerkolonie in Duhnen zusammengefunden. Die Namen der Künstler sind in den Straßennamen Duhnens wiederzufinden.

Malerviertel
Straße Stadtteil
Carl-Vinnen-Weg Duhnen
Carlos-Grethe-Weg Duhnen
Ernst-Gock-Weg Duhnen
Friedrich-Kallmorgen-Weg Duhnen
Gustav-Schönleber-Weg Duhnen
Hermann-Daur-Weg Duhnen
Karl-Biese-Weg Duhnen
Wilhelm-Laage-Weg Duhnen

Musikerviertel

In dem in den 1960er Jahren enstandenen Wohngebiet, wurden die Straßen nach Tonkünstlern aus mehreren Jahrhunderten für die Namensgebung der Straßen verwendet.


Musikerviertel
Straße Stadtteil
Bachstraße Döse
Beethovenallee Cuxhaven
Brahmsstraße Döse
Brucknerstraße Döse
Gluckstraße Döse
Händelstraße Döse
Haydnstraße Döse
Lisztstraße Döse
Mozartstraße Döse
Regerstraße Döse
Schubertstraße Döse
Schumannstraße Döse
Wagnerstraße Döse
Vincent-Lübeck-Straße Westerwisch


Musikerviertel

Die Karte wird geladen …

Ostpreußenviertel

Das Ostpreußenviertel ist ein Wohngebiet in Süderwisch, westlich der Straße Süderwisch


Ostpreußenviertel
Straße Stadtteil
Danziger Straße Süderwisch
Küddowstraße Süderwisch
Memelstraße Süderwisch
Oderstraße Süderwisch
Ostpreußenstraße Süderwisch
Pommernstraße Süderwisch
Pregelstraße Süderwisch
Schlesienstraße Süderwisch
Schneidemühlplatz Süderwisch
Sudetenlandstraße Süderwisch
Warthestraße Süderwisch


Ostpreußenviertel

Die Karte wird geladen …