Wolfenbütteler Weg

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wolfenbütteler Weg 2012

Der Wolfenbütteler Weg ist eine Straße in Groden(Ortsteil)

Geographische Lage

Zwischen Papen- und Neufelder Straße

Herkunft des Namens

Benannt nach dem Hof Wolfenbüttel

Bahnübergang

Geschichte

Benannt am 26. Mai 1926, ehemals war der Wolfenbütteler Weg die Zufahrt zu Marinesperrwaffenarsenal Groden und der Quarantäneanstalt am Grodener Seedeich. In den 1990er Jahren wurde der Bahnübergang der Bahnstrecke Cuxhaven-Hamburg für Kraftfahrzeuge gesperrt.

Bebauung

Einfamilienhäuser


Karte

Die Karte wird geladen …