Duckdalben

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Duckdalben

Gruppierung aus meißt drei oder vier in den Grund gerammten und i.d.R. über Wasser miteinander verbundenen Stämmen. Zumeist im freien Wasser von Häfen oder Flussrändern zum Vertäuen von Schiffen abseits einer Kaimauer.

Benannt nach dem vermutlichen Erfinder Duc d´Alba, dem Herzog von Alba. Auch einfach genannt: Dalben