Halle IV

Aus cuxpedia
Version vom 10. Januar 2021, 11:28 Uhr von Fischer (Diskussion | Beiträge) (Bilder)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Halle IV

Die Halle IV ist eine Fischhalle am Meinkenkai.

Die 1922 im Zusammenhang mit der Erweiterung des alten Fischereihafens erstellte Halle IV ist die nördlichste der am Meinkenkai gelegenen Fischhallen. Die Anbindung an das Straßennetz erfolgt über die Präsident-Herwig-Straße.

Betriebe

Ansässige Betriebe
Name Inhaber Abteilung
Gustav Albers Abt. 37 [1]
Fritz Böhm Abt. 36 [1]
Carl Bruns Abt.30 [1]
Walter v. Eitzen Abt.40 - 44 [1]
Fischgroßhandel "Phönix" Karl Schwegmann Abt.70 [1]
Hendrik Jörns Abt.32 [1]
Christian Ketelsen Abt.35 [1]



Fußnoten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 Adressbuch von 1954

Bilder

Karte

Die Karte wird geladen …