Loz Tinitoz

Aus cuxpedia
(Weitergeleitet von Loz tinitoz)
Wechseln zu: Navigation, Suche
LT2010 steine passend.jpg

LOZ TINITOZ ist eine deutsche Rock-Band, die 2006 in Cuxhaven (Niedersachen) gegründet wurde. Ihr Stil liegt zwischen Rock, Punk und Indie.

Besetzung

Timo Januschewski (Gesang, Gitarre), Oliver "Olly" Lagemann (Gitarre/Bass), Timo Utermöhle (Schlagzeug)

Biografie

Loz Tinitoz wurde am 09. Oktober 2006 gegründet. Damals enstand der Entschluss, aus der Cover-Band "Tinitus" eine echte Rockband zu formen. Loz Tinitoz wurde als eine 5-Mann Band von Timo Januschewski, Ole Marschall, Robert Thiele, Norman Gerber und Timo "Moe" Utermöhle gegründet.

Damals spielte Loz Tinitoz noch Deutschrock. Loz Tinitoz wurde am 9. Oktober 2006 unter Ohrenschmerzen gegründet. Die Idee zum Bandnamen stammte nämlich vom Sänger Timo Januschewski, welcher während eines Urlaubs in Spanien auf die Idee des spanisch klingenden Namens kam, der auf Tinnitus anspielt, da nach den Proben die Ohren der Bandmitglieder rauschten und piepten.

Im März 2011 wurde das erste Album namens „Herzsucht“ veröffentlicht, welches mit Markus Geiger (produzierte u.a. „Das Pack“) in Hamburg aufgenommen wurde. 2013 nahm man erneut ein weiteres Album mit ihm auf, welches den Namen „Auf der Suche nach Aletheia“ trug, welches im Februar 2013 erschien. Durch den Song „New York“ gelang es die Band erste Aufmerksamkeit in Mainstreamradio zu erwirken. Das dritte Album „Majestät“ wurde im Juli 2015 veröffentlicht, welche nun mit einem neuen Produzenten zusammenarbeitete.

Im Juni 2018 kam dann das wilde und voller Ironie strotzende Album „Kamikazekatze“ ans Licht der Welt. Hier war mittlerweile Oliver Lagemann von Cats TV bereits mit am Start.

Discografie

2011: Herzsucht 2013: Auf der Suche nach Aletheia 2015: Majestät 2018: Kamikazekatze

Musikstil

Die Band ist facettenreich aufgestellt und bewegt sich zwischen Punk-, Indie- und Pop/Rock. Ferner weisen ihre Songs teils auch mit Elektroelementen auf.

Der Gesang ist deutsch. Neben dem normalen Rockgesang gibt es hier auch in vielen Songs Sprechgesangselemente.


Bilder

Allgemeines

Live - Chronik
Datum Ort Veranstaltung
10.11.2006 Jugendhaus, Leeste
24.11.2006 Otterndorf Panic Room
26.01.2007 Cuxhaven Rock me Amandeus
30.03.2007 Dorum Rock in der Halle
22.06.2007 Cuxhaven Rock me Amandeus
06.07.2007 Bremerhaven School´s out for summer
13.07.2007 Nordholz HDK Rockt
20.07.2007 Spieka JUZ Rockt beim Wattspektakel
19.08.2007 Cuxhaven Open Ship Festival
24.08.2007 Cuxhaven Deichbrand-Festival
28.03.2008 Otterndorf, JUZ Panic Room
21.08.2008 Cuxhaven,Disco Felix Sturmnacht
13.02.2009 Nordholz, Jugendzentrum Rock im JUZ
17.07.2009 Cuxhaven-Nordholz, Seeflughafen Deichbrand Rockfestival
29.08.2009 Oldenburg, Innenstadt Stadtfest
19.12.2009 Cuxhaven, Phase III Cuxmas Weihnachts-Rock-Festival
29.05.2010 Bremerhaven Kleine Kneipe
24.06.2010 Hamburg, Kaiserkeller Große Freiheit 36
11.12.2010 Cuxhaven, Döser Börse Hard ´N Heavy Night


Weblinks