Töpfers Weg

Aus cuxpedia
Version vom 27. September 2013, 19:23 Uhr von Hartmut Mester (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Töpfers Weg 2013

Der Töpfers Weg ist eine Straße in Groden.

Geographische Lage

Der Töpfers Weg ( fälschlicherweise manchmal auch Töpfersweg oder Töpfers-Weg geschrieben) ist mit dem PKW ausschließlich über die Abschnede zu erreichen. Er ist Zufahrt zu den Straßen Ihmelshof und Am Lehstrom. Zu Fuß ist er zusätzlich über die Wetternbrücke Altenwalder Chaussee - Töpfers Stieg, den Fußgängerweg Abschnede - Am Lehstrom und über eine Kleingartenanlage aus Richtung Ritzebüttel zu erreichen.

Herkunft des Namens

Nach der alten Grodener Familie Töpfer auf dem "Ihmel`schen Hof".

Geschichte

Benannt am 27. November 1961, zuvor Ritzebütteler Straße.

Bebauung

Der Töpfers Weg ist eine ausschließlich als Wohngebiet genutzte Straße.

Verkehr

SackgasseWendmoeglichkeit.png Zone30.jpg

Karte

Die Karte wird geladen …

Literatur

  • Günter Wolter: Die Cuxhavener Straßennamen; ISBN-Nr: 3-928327-51-8