Diskussion:Liebfrauentrift

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine davon war die "Gilde der lieben Frauen".

Ich möchte mal meinen, dass es heißen müsste: der lieben Frau. Das ganze war katholisch und bezieht sich immer auf Maria als Einzelperson. Auch die `Liebfrauentrift´ ist sprachlich als Singular gemeint, kann aber phonetisch nicht `Liebfrautrift´ genannt werden. Daher die Verwechslung Plural - Singular.

An der lieben Frau oder Auf der lieben Frau gibt es in jedem dritten Ort. --Dervomeer 08:14, 28. Nov. 2009 (UTC)


Eine Gilde ist ein Zusammenschluß meherer Personen. Von daher ist eine Gilde der lieben Frau eher sinnfrei. Plural ist richtig. --Matze 08:33, 28. Nov. 2009 (UTC)


Sei mir nicht böse, aber der Zusammenschluss der Personen sind nicht die lieben Frauen. Die liebe Frau ist nach wie vor Maria als Einzelperson. Im Zweifel frag mal den nächsten kath. Pastor. --Dervomeer 17:31, 28. Nov. 2009 (UTC)


Ihr habt beide irgendwo Recht. Natürlich ist eine Gilde ein Zusammenschluss mehrerer Personen, in diesem Fall, um wohltätigen kirchlichen Zwecken zu dienen. Die Personen sind aber nicht die lieben Frauen, sonder diese Gilde ist nach der Hl. Maria benannt. Daher wird an Stelle von Liebfrauengilden auch oft von Mariengilden gesprochen. Im Übrigen schreibt auch H. Gerkens nicht "Gilde der lieben Frauen" sondern verwendet die richtige Bezeichnung : Gilde "Unserer lieben Frau". In diesem Sinne habe ich die Seite korrigiert. --Hartmut Braun 19:54, 28. Nov. 2009 (UTC)