Hagens Weg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Herkunft des Namens)
(Herkunft des Namens)
 
Zeile 7: Zeile 7:
 
==Herkunft des Namens==
 
==Herkunft des Namens==
 
Benannt nach dem Vorbesitzer der Ländereien, auf denen die Straße verläuft, dem Bauern Peter Hagen , Hof [[Strichweg]] 50. Peter Hagen starb am [[17. März]] [[1932]].
 
Benannt nach dem Vorbesitzer der Ländereien, auf denen die Straße verläuft, dem Bauern Peter Hagen , Hof [[Strichweg]] 50. Peter Hagen starb am [[17. März]] [[1932]].
Auf den ehemaligen Ländereien des Peter Hagen befinden sich heute die [[Wißmannstraße]], die [[Lüderitzstraße]] und die [[Albert-Schweitzer-Straße]] sowie die [[St.-Petri-Kirche]]
+
Auf den ehemaligen Ländereien des Peter Hagen befinden sich heute die [[Wißmannstraße]], die [[Lüderitzstraße]] und die [[Albert-Schweitzer-Straße]] sowie die [[St.Petri-Kirche]]
  
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==

Aktuelle Version vom 23. Juli 2020, 07:44 Uhr

Hagens Weg 2012

Hagens Weg ist eine Straße in Döse.

Geographische Lage

Zwischen Albert-Schweitzer-Straße und Wißmannstraße.

Herkunft des Namens

Benannt nach dem Vorbesitzer der Ländereien, auf denen die Straße verläuft, dem Bauern Peter Hagen , Hof Strichweg 50. Peter Hagen starb am 17. März 1932. Auf den ehemaligen Ländereien des Peter Hagen befinden sich heute die Wißmannstraße, die Lüderitzstraße und die Albert-Schweitzer-Straße sowie die St.Petri-Kirche

Geschichte

Benannt am 19. August 1936.

Bebauung

Wohnhäuser

Karte

Die Karte wird geladen …

Literatur

  • Günter Wolter: Die Cuxhavener Straßennamen; ISBN-Nr: 3-928327-51-8