Altenbrucher Landstraße

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Altenbrucher Landstraße ist eine Hauptstraße in Altenbruch

Geographische Lage

Die Straße führt als B73 von Lottmanns Brücke am Altenbrucher Kanal durch Altenbruch-Osterende bis zur Stadtgrenze von Otterndorf..

Herkunft des Namens

Geschichte

Die Straße ist bereits auf Schröters Karte von 1594 als Weg verzeichnet. 1843 - 1856 wurde sie als erste Chaussee durch das Land Hadeln als Straße erstellt.

Karte

<googlemap version="0.9" lat="53.81241" lon="8.803997" zoom="13"> 53.807747, 8.792496 </googlemap>