Batteriestraße

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Batteriestraße 2009

Die Batteriestraße ist eine Stichstraße an der Grenze von Alt-Cuxhaven und Döse

Geographische Lage

Die Batteriestraße ist eine Stichstraße an der Grenze der ehemaligen Gemeinden Döse und Cuxhaven

Herkunft des Namens

Die Batteriestraße diente als Zufahrt zur Batterie Fort Grimmerhörn. Die Batterie wurde 1870 zur Zeit des Deutsch-Französischen Krieges errichtet. Die Batterie befand sich an der Stelle, an der heute die Seefahrtsschule steht.

Besonderheit

SackgasseWendmoeglichkeit.png

Bilder

Karte

Die Karte wird geladen …