Friedrichstraße: Unterschied zwischen den Versionen

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Handel & Handwerk (ehemals))
K (Handel & Handwerk (ehemals))
 
Zeile 17: Zeile 17:
 
: '''22''' Wilhelm Köhler Fahrradhandlung
 
: '''22''' Wilhelm Köhler Fahrradhandlung
 
: '''23''' Marlit und Jens-Ulrich Wolfensteller (Kürschner, Pelze)
 
: '''23''' Marlit und Jens-Ulrich Wolfensteller (Kürschner, Pelze)
 +
: '''34''' Bäckerei Moje
 
: '''35''' Schlachterei Busse
 
: '''35''' Schlachterei Busse
: Bäckerei Moje
 
 
  
  

Aktuelle Version vom 26. September 2019, 17:46 Uhr

Friedrichstraße 2015

Die Friedrichstraße ist eine Straße in Alt-Cuxhaven.

Geographische Lage

Herkunft des Namens

Benannt nach dem Unternehmer Friedrich Grabowsky, der um 1843 diese Straße anlegte. Die angrenzende Blohmstraße (Verbindungsstraße zum Grünen Weg) wurde nach dem Vater seiner 2. Ehefrau benannt[1].

Geschichte

Gepflastert 1845. Im selben Jahr baute Grabowsky in der Friedrichstraße das erste Haus, zunächst Schule, später Arbeitsamt.


Handel & Handwerk (ehemals)

14 Dachdeckerei Elvers
16 W.Dick, Papiergroßhandlung
22 Wilhelm Köhler Fahrradhandlung
23 Marlit und Jens-Ulrich Wolfensteller (Kürschner, Pelze)
34 Bäckerei Moje
35 Schlachterei Busse



Fußnoten

  1. in: Sonja Wolff: Lotsenviertel, Selbstverlag, Cuxhaven 2007

Karte

Die Karte wird geladen …