Segelckestraße

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Segelckestraße 2009

Die Segelckestraße ist eine Straße in Ritzebüttel

Geographische Lage

Herkunft des Namens

Benannt nach dem Schultheißen von Groden-Ritzebüttel und Döse-Altenwalde Ferdinand Hinrich Segelcke (1834-1902) auf dessen Ländereien die Straße, zunächst als reiner Fußweg, 1903 angelegt wurde.

Geschichte

Bebauung

Wohnbebauung, Einzelhandel, City-Center

Besonderheit

An vielen Hauswänden sind 2009 noch verblichene Luftschutzpfeile erkennbar, die auf ehemalige Schutzräume hinweisen.

Bilder

Handel & Handwerk (ehemals)

Nr. 34 Renault-Vertragshändler Hans Groten

Werbung

Karte

Die Karte wird geladen …